Foto: © imago
Ts ist Freitag, es ist Spieltag und es ist Zeit für den Comunio-Countdown! Bis zum Aufstellungszeitpunkt versorgen wir Euch mit den letzten Infos zu den Aufstellungen, zu kurzfristigen Verletzungen und den Wackelkandidaten.

19:43 Uhr: Guten Spieltag!
Damit verabschieden wir uns vom Countdown und wünschen euch einen erfolgreichen Comunio-Spieltag.

19:33 Uhr: Wolfsburg – Infos
Überraschung! Felix Uduokhai hat es nach seinen Knieproblemen in die Startelf geschafft. Das Personal spricht für eine Fünferkette – möglich ist auch, dass einer der Innenverteidiger auf der Sechs agiert. Ignacio Camacho und Josuha Guilavogui fallen aus.

19:30 Uhr: Aufstellung Wolfsburg
Casteels – Verhaegh, Knoche, Jaeckel, Uduokhai, William- Bazoer, Arnold – Didavi, Malli – Dimata

19:26 Uhr: Augsburg – Infos
Tinnitus setzt Daniel Baier für heute außer gefecht. Außerdem muss der FCA auf Marcel Heller verzichten, den Flügelspieler plagen Adduktorenprobleme. Für Alfred Finnbogason kommt auch dieses Spiel zu früh.

19:25 Uhr: Aufstellung Augsburg
Hitz – Schmid, Gouweleeuw, Hinteregger, Max – Khedira, Moravek – Koo, Gregoritsch, Caiuby – Cordova

18:56 Uhr: Lustenberger nicht dabei
Hertha BSC muss gegen den 1. FC Köln ohne Abräumer Fabian Lustenberger auskommen. Der Schweizer steht aufgrund von Knieproblemen nicht im Kader.

18:34 Uhr: Diekmeier fällt aus
Der Hamburger SV muss in Hoffenheim auf Dennis Diekmeier verzichten. Der Rechtsverteidiger erlitt einen Schlag aufs Sprunggelenk. Unter Christian Titz spielte Diekmeier zuletzt allerdings ohnehin keine größere Rolle.

17:53 Uhr: Muss Freiburg auf sein Mittelfeld-Duo verzichten?
Sorgenfalten bei Christian Streich: Für das Spiel gegen Mainz ist seine Doppelsechs fraglich. Nicolas Höfler und Robin Koch laborieren an muskulären Problemen. Vielleicht doch ein Grund zur Freude über das Montagsspiel – mehr Zeit, die Beschwerden auszukurieren.

17:48 Uhr: Holtmann fit, Hack setzt aus
Vor dem Abstiegskampf-Kracher am Montag gegen den SC Freiburg muss Mainz 05 um Innenverteidiger Alexander Hack bangen. Adduktorenprobleme machen dem Linksfuß zu schaffen. Auf seiner Position sind auch Stefan Bell und Leon Balogun fraglich. Dagegen kehrt Linksaußen Gerrit Holtmann zurück, der letzte Woche mit muskulären Problemen ausfiel.

17:20 Uhr: Alle voraussichtlichen Aufstellungen:
Wir haben die voraussichtlichen Aufstellungen aller Teams noch einmal durchgecheckt. Noch Fragen? Klickt euch durch! Rund drei Stunden habt ihr noch, um euer Line-up für den Spieltag zu speichern.

16:47 Uhr: Risse reist mit
Gute Nachrichten gibt es dagegen aus Köln: Marcel Risse ist bereit für das Spiel in Berlin, er gehört zum Kader.

16:42 Uhr: Sorgen in Frankfurts Sturm
Nicht nur der bevorstehende Trainerwechsel, auch der mögliche Engpass im Angriff macht Eintracht Frankfurt vor dem wichtigen Spiel in Leverkusen zu schaffen. Ante Rebic fällt definitiv aus, Luka Jovic trainiert nach seiner Knieprellung zumindest wieder, aber ein Einsatz von Beginn an ist fraglich. Zudem musste Sebastien Haller zuletzt kürzertreten. Kovac hofft, dass Haller oder Jovic fit genug für die Startelf sein wird.

15:55 Uhr: Zwei Leverkusener fraglich
Vor dem Duell mit Eintracht Frankfurt muss Bayer 04 Leverkusen um zwei Leistungsträger bangen. Torhüter Bernd Leno laboriert noch an einer Bänderdehnung und konnte nicht richtig trainieren, sein Einsatz steht auf der Kippe. Bei Sven Bender sieht es nicht viel besser aus, er wird nach seiner Verstauchung im Sprunggelenk noch versuchen zu trainieren. Wendell fehlt verletzungsbedingt sicher, Lucas Alario ist gesperrt.

Die 25 besten Spieler der laufenden Saison

Bild 1 von 25

Platz 23: Philipp Max (FC Augsburg) - 105 Punkte | Stand: nach 26. Spieltag | Bildquelle: Imago

15:11 Uhr: Vidal muss passen
Im Bayern-Mittelfeld hat Jupp Heynckes erneut eine Option weniger. Arturo Vidal hat seine Knieprobleme noch nicht überwunden und fehlt am Wochenende. Mal schauen, welches Spiel er sich diesmal von der Tribüne aus ansieht.

14:48 Uhr: Personal-Update Bremen – kein Augustinsson
Ludwig Augustinsson wird Werder Bremen im Spiel gegen Leipzig nicht zur Verfügung stehen. Auch bei Aron Johannsson wird die Zeit zu knapp. Zlatko Junuzovic soll dagegen spielen, der Österreicher hat seine Rückenprobleme überwunden.

14:39 Uhr: Robben fraglich
Das oftmals überharte Spiel gegen Sevilla hat nicht nur Robert Lewandowski ein blaues Auge verpasst. Arjen Robben droht gegen Mönchengladbach auszufallen, das Training am Freitag hat der Niederländer aufgrund von Nachwirkungen eines Fouls ausgelassen. Jupp Heynckes wird sicherlich kein Risiko eingehen.

14:04 Uhr: Camacho bricht Training ab
Noch einmal nach Wolfsburg, wo die Verletzungsprobleme nicht abreißen. Ignacio Camacho musste am Donnerstag das Training abbrechen und ist für das Augsburg-Spiel fraglich. Da mit Josuha Guilavogui bereits ein defensiver Mittelfeldspieler ausfällt, wird die Personaldecke der Wölfe auch auf dieser Position sehr dünn sein.

13:50 Uhr: Kommt Kuba zurück?
Seit November hat Jakub Blaszczykowski aufgrund von Rückenproblemen nicht mehr gespielt. Vor der Weltmeisterschaft will der Pole aber auf jeden Fall nochmal auf dem Rasen stehen. Blaszczykowski hat die Schmerzen überwunden und sieht sich selbst bereit zu spielen. Sein Comeback dürfte aber dennoch eine weitere Woche auf sich warten lassen.

13:15 Uhr: Champions League – Halbfinale!
Die Auslosung! Es gibt den Kracher zwischen Bayern München und Real Madrid, außerdem trifft Liverpool auf den AS Rom.

13:09 Uhr: Kovac-Deal fix!
Die Bayern vermelden nun offiziell, dass Niko Kovac ab der kommenden Saison ihr Trainer sein wird. Der aktuelle Frankfurt-Coach erhält einen Dreijahresvertrag.

12:30 Uhr: Embolo und Harit wohl bereit fürs Derby
Gute Nachrichten für den FC Schalke 04: Amine Harit, der zuletzt kürzertreten musste, ist für das Spiel gegen Borussia Dortmund fit. Auch bei Breel Embolo sieht es gut aus – der Schweizer hatte einen kleinen Muskelfaserriss. „Es ist nicht unwahrscheinlich, dass er spielen kann. Es gibt auf jeden Fall einen Grund zur Hoffnung. Er fühlt sich bereit, er will unbedingt“, so Schalke-Trainer Tedesco.

12:23 Uhr: Das Europa-League-Halbfinale
Ohne RB Leipzig, aber mit einem Kracher: Arsenal trifft auf Atletico Madrid! Das sind die Halbfinalduelle der Europa League.

12:18 Uhr: Wolfsburgs Abwehrproblem lichtet sich
Vier Innenverteidiger des VfL Wolfsburg fielen gegen Freiburg aus. John Anthony Brooks und Felix Uduokhai trainieren nun wieder. Für die Startelf gegen Augsburg seien sie aber noch keine Option, so Trainer Bruno Labbadia. „Wir müssen überlegen, ob einer dieser Spieler, um die Defensive zu verstärken, noch in Kader aufrückt.“ Abräumer Josuha Guilavogui muss passen.

12:08 Uhr: Doppelter Rückschlag für Leipzig
Was für ein bitterer Abend! Zuerst verspielte RB Leipzig eine scheinbar sichere Führung im Europa-League-Viertelfinale gegen Marseille, dann verletzten sich auch noch zwei Spieler. Marcel Sabitzer hat sich erneut die Schulter ausgekugelt und könnte den Rest der Saison verpassen. Auch Dayot Upamecano ist fraglich, musste am Donnerstag angeschlagen raus.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!