Foto: © imago images / Nordphoto
Diesmal in der User-Rubrik: Aufregung über Kostic, außerdem Fragen zu Kramaric, Paco, Müller, Coman, Sabitzer und Sane. Hier sind die Antworten der Redaktion.

Hinweis: Wir bemühen uns, möglichst alle ernst gemeinten Fragen zu beantworten. Trotzdem gelingt uns das aus Zeitgründen eher selten. Bitte seht es uns nach und stellt weiterhin Eure Fragen zum Spiel.

Comunioblog: Wir sind uns sicher alle einig, dass kein Spieler, der 1:6 verliert, am Ende 12 Punkte haben sollte. Im Falle von Kostic speisen sich aber alleine vier Punkte durch sein Tor als Mittelfeldspieler (siehe Regelwerk). Dass er am Ende dennoch eine Note 2 bekommt hat mit folgenden Werten zu tun: Er hat von allen Spielern auf dem Platz die meisten Zweikämpfe geführt (30) und gewonnen (15). Er hat bei Frankfurt die meisten Torschüsse und Torschussbeteiligungen sowie die meisten Ballbesitzphasen und die meisten Flanken geschlagen. Außerdem hat er von allen Spielern die meisten Sprints (33) gemacht und war der schnellste Spieler auf dem Platz (33,5 Km/h). Um dieses Ungleichgewicht durch seine gefühlt subjektiv schlechte Leistung auszugleichen, wäre es eventuell ein Ansatz, Spielern bei hohen Niederlagen zusätzlich Punkte abzuziehen. Solche Fälle werden am Ende der Saison durchaus diskutiert und wir sind hier auch auf Euer Feedback angewiesen. Um diese Saison erfolgreicher zu spielen, lohnt sich grundsätzlich auch immer ein Blick auf die offiziellen Statistiken. Sofascore belohnt beispielsweise gute Zweikämpfer, wie es Kostic gegen Leverkusen durchaus war. Goretzka gewann hingegen gegen Hannover nur 36 Prozent seiner Duelle, was ein sehr schlechter Wert ist für einen zentralen Mittelfeldspieler. 

Formstärkste Spieler: Mateta geht durch die Decke

Welcher Spieler drehen zum Saisonendspurt noch einmal richtig auf? Hier sind die punktbesten Akteure der letzten fünf Spieltage.

weiterlesen...

Comunioblog: Ich nehme an, du beziehst dich auf den kommenden 33. Spieltag. Bayern wird mit aller Macht versuchen, den Sack zuzuschnüren. Deshalb traue ich Werner, der seine Punkte ja vor allem  durch viele Abschlussaktionen generiert, nicht unbedingt ein zweistelliges Ergebnis zu. Kramaric und Paco haben hingegen durchaus machbare Heimspiele gegen Bremen bzw. Düsseldorf. 

Comunioblog: Sane sollte seinen Pferdekuss auf jeden Fall auskuriert haben bis zum Samstag. Bei Sabitzer ist es nach muskulären Problemen etwas schwieriger, zumal es für den Österreicher auch personelle Alternativen gibt bei Leipzig. Die Pressekonferenz am heutigen Donnerstag könnte neue Erkenntnisse bringen. 

Comunioblog: Die Kritik war schon heftig und so mancher Spieler wäre für solche Aussagen suspendiert worden (O-Ton: „In manchen Momenten ändern wir die Systeme und brauchen drei Minuten, weil es nicht jeder Spieler versteht. In so vielen Spielen weiß ich in dem Moment nicht, auf welcher Position ich überhaupt bin. Es ist schwer, darüber zu sprechen. Ich bin wirklich enttäuscht“). Ich denke aber nicht, dass Nagelsmann zwei Wochen vor seinem Abgang jetzt noch ein Riesenfaß aufmachen will und seinen besten Spieler zum Abschuss freigibt. Zumal es auch noch sportlich um die Europapokal-Qualifikation geht. Von Hoffenheim hat man bislang lediglich gehört, es sei intern zwischen Nagelsmann und Kramaric geklärt worden. Ich gehe davon aus, dass er spielt. 

Comunioblog: Davon ist auszugehen, falls die Bayern den Titel schon haben. Die Frage, ob du Coman verkaufen willst, hängt maßgeblich davon ab, ob ihr mit Saisonübergang spielt. Außerdem ist der Franzose durchaus in der Lage, auch als Joker noch einige Punkte mitzunehmen. Dass Ribery und Robben volle 90 Minuten spielen, halte ich nahezu für ausgeschlossen.

Comunioblog: Nunja, wir stehen nicht bei allen 18 Klubs täglich am Trainingsplatz und sind eben auch keine Hellseher. Genau wie alle anderen Medien die Aufstellungen auch nicht exakt vorhersehen können. Wir geben aber dennoch unser Bestes und sind uns sicher, euch damit in vielen Fällen eine gute Orientierung geben zu können. 

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Karol Herrmann

Alle Beiträge von Karol Herrmann »