Foto: © imago / Lacy Perenyi
Kurz vor dem Rückrundenauftakt wollt ihr in der User-Rubrik natürlich wissen, ob eure Spieler auch auflaufen werden. Wir geben unsere Einschätzung ab. 

Hinweis: Schickt uns weiterhin eure Fragen via Twitter und Facebook. Leider können wir nicht immer alle beantworten. 

 

 

 

 

Comunioblog: Die Trainingseindrücke waren sehr gut. Im defensiven Mittelfeld muss er neben dem gesetzten Jonathan de Guzman mit Gelson Fernandes konkurieren. Der ist zwar Platzhalter, Rode hat aber dennoch gute Chancen, an ihm vorbeizuziehen. Er wird regelmäßig zu seinen Einsätzen kommen.

 

 

 

 

Comunioblog: Auf den Außenbahnen sehe ich derzeit Daniel Caligiuri und Bastian Ozcipka gesetzt. Für Schöpf ist dann nur Platz, wenn Tedesco mit Viererkette spielt und den Österreicher etwas offensiver agieren lässt. Das wurde in den Testspielen weitgehend auch so umgesetzt. Dennoch bleibt ein Restrisiko. Auch bei Stenzel, der sich in der Hinrunde auf der rechten Abwehrseite die Arbeit mit Kübler teilte, gibt es keine Anzeichen, dass Streich von der Rotation abrücken sollte. 

 

 

 

Comunioblog: Beide sind mit Disziplinlosigkeiten aufgefallen und in der Gunst ihrer Trainer damit sicher noch weiter zurückgefallen. Da beide schon in der Hinrunde nicht wirklich performt haben, würde ich sie jetzt spätestens verkaufen. 

 

 

 

Comunioblog: Wenn du zwei dieser Spieler loswerden willst, würde ich mich für Hummels und Orban entscheiden. Bei beiden sehe ich derzeit den Stammplatz nicht. Hakimi und Tah sollten hingegen gesetzt sein.

 

 

 

Comunioblog: Thiago war mit 78 Punkten trotz seiner Verletzung in der Hinrunde drittbester Bayern-Spieler. Es gibt keinen Grund, sich von ihm zu trennen. Bei James bin ich skeptischer. Er muss sich erst einmal in die erste Elf spielen und auf der Zehn an Thomas Müller vorbeikommen. Prognose: Der Kolumbianer ist zunächst erster Joker. 

 

 

 

Comunioblog: Nein, das macht aus mehreren Gründen keinen Sinn: Erstens, weil Niko Kovac kaum rotiert, zweitens, weil der gesetzte Robert Lewandowski nie verletzt ist oder eine Pause braucht, drittens, weil Bayern diese Saison einfach nicht das nötige Polster hat, um auf den Polen zu verzichten und schließlich viertens, weil Kovac sehr offensichtlich kein großer Fan von Wagner ist. 

 

 

 

 

Comunioblog: Glaubt man den Einschätzungen von Hertha, könnte Grujic am 20. Spieltag schon wieder zum Einsatz kommen. Er ist bei Dardai absolut gesetzt und bei Comunio ein absoluter Punktegarant. Unbedingt halten, wenn du für die nächsten zwei Spieltage einen Ersatzmann hast.

 

 

 

Comunioblog: Bei der Generalprobe gegen Zwolle deutete sich an, dass Bosz wie Herrlich auf das bewährte Duo Sven Bender und Jonathan Tah setzt. Bender könnte jedoch am 18. Spieltag wegen Knieproblemen noch fraglich sein. Dann könnte Dragovic nachrücken. Einen Stammplatz sehe ich für ihn nicht. 

 

 

 

Comunioblog: Bei beiden leider Daumen runter, das Bruun Larsen seinen Stammplatz, nach allen Eindrücken, tatsächlich an Guerreiro verloren hat und Szalai schlicht zu viel Konkurrenz hat im Hoffenheimer Sturm. 

Das sind die Gewinner der Vorbereitung
imago / DeFodi

Welche Spieler haben sich in der Winter-Vorbereitung hervorgetan und ihre Aktien entscheidend verbessert. Wir geben euch einen Überblick und präsentieren von jedem Klub einen Gewinner.

weiterlesen...

 

 

 

Comunioblog: Stark dürfte gesetzt sein, Rekik braucht nach Angaben von Pal Dardai noch Zeit, um sich wieder für die erste Elf zu empfehlen. Seine Leistungen beim Telekom Cup waren sehr bescheiden. Möglich ist auch, dass Hertha auf eine Dreierkette mit Stark, Torunarigha und Lustenberger baut. 

 

 

 

Comunioblog: Ich traue dem Trio Aaron/Kaderabek/Diallo in der Summe die meisten Punkte zu. Dragovic würde ich definitiv abgeben, weil er keinen Stammplatz hat. Wendel scheint unter Bosz wieder gesetzt zu sein. Da ich nicht mit zwei Verteidigern der gleichen (eher unterdurchschnittlichen) Mannschaft spielen würde, würde ich mich in diesem Fall noch von Niakhate trennen, auch wenn er ein durchaus interessanter Spieler ist.

 

 

 

Comunioblog: Ich kann mit nur schwer vorstellen, dass er in der Rückrunde auch so oft trifft, wie bisher (vier Mal). Weit mehr als die Hälfte seiner Punkte hat Eggestein in den drei Spielen geholt, in denen er ein Tor erzielt hat. Deshalb scheint mir sein Prei-Leistungs-Verhältnis (Makrtwert: 4.760.000) derzeit ungünstig. 

 

 

 

Comunioblog: Ganz klar: nein. Hübner, Vogt, Bicakcic und Adams stehen vor ihm.

 

 

 

Comunioblog: Hübner und Sane haben für mich in der Rückrunde das größte Potenzial, da sie auch jederzeit für ein Tor gut sind. Ansonsten würde ich mich noch für Tah entscheiden, der immerhin gesetzt ist und eine sehr gute Zweikampfquote hat. Bei Torunarigha sehe ich eine gewisse Konkurrenzsituation in der Innenverteidigung und Moisander ist trotz seiner Wichtigkeit für Bremen einfach kein Punktemonster bei Comunio. 

 

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Karol Herrmann

Alle Beiträge von Karol Herrmann »