Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den VfL Wolfsburg auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Werder Bremen? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

VfL Wolfsburg

Aufstellung: Casteels – William, Knoche, Brooks, Roussillon – Guilavogui – Gerhardt, Arnold – Mehmedi – Steffen, Weghorst

Diese Spieler fehlen: Camacho (Sprunggelenksverletzung), Azzaoui (Aufbautraining), Ginczek (Sprunggelenksverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Jung und Yeboah sind weiter angeschlagen, spielen in den Planungen von Trainer Labbadia aber ohnehin eine untergeordnete Rolle. Gerhardt zog sich eine Fußprellung zu, soll aber trotzdem spielen können. Beim Training am Freitag war er dabei. Auch für Weghorst sollte es bis zum Wochenende reichen – zu Beginn der Woche musste er aufgrund von Adduktorenprobleme kürzertreten.

Mögliche Optionen: Mehmedi wird nach seinem Joker-Doppelpack in die Startformation zurückkehren. Ansonsten dürfte es keine Veränderungen geben. 

Die punktstärksten Abwehrspieler der Saison

Bild 1 von 10

Platz 10: Jerome Roussillon (VfL Wolfsburg) - 78 Punkte | Stand: nach derm 23. Spieltag | Bilderquellen: Imago

Werder Bremen

Aufstellung: Pavlenka – Gebre Selassie, Langkamp, Moisander, Augustinsson – Bargfrede (Sahin) – M. Eggestein, Klaassen – Kruse – J. Eggestein (Sargent), Rashica

Diese Spieler fehlen: Bartels (Spielpraxis bei der U23), Johannsson (Trainingsrückstand), Osako (Aufbautraining)

Diese Spieler sind angeschlagen: Bargfrede (muskuläre Probleme) kehrt aller Voraussicht nach in den Kader zurück, auch Harnik könnte wieder ein Thema für den Kader sein. Der Angreifer absolvierte bereits wieder Einheiten mit der Mannschaft. Osako absolviert noch sein individuelles Programm, ein Einsatz gegen Wolfsburg kommt zu früh.

Mögliche Optionen: Im Sturm könnte auch Sargent für Johannes Eggestein beginnen. 

FC Augsburg – Borussia Dortmund

1. FC Nürnberg – RB Leipzig

Bayer 04 Leverkusen – SC Freiburg

Eintracht Frankfurt – 1899 Hoffenheim

FC Schalke 04 – Fortuna Düsseldorf

Hertha BSC – 1. FSV Mainz 05

Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München

VfB Stuttgart – Hannover 96

VfL Wolfsburg – SV Werder Bremen

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »