Der 17. Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Hannover 96 auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Fortuna Düsseldorf? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

Hannover 96

Aufstellung: Esser – Sorg, Anton, Felipe – Haraguchi, Schwegler, Walace, Albornoz – Muslija (Maina) – Weydandt, Füllkrug (Wood)

Diese Spieler fehlen: Takuma Asano (muskuläre Probleme), Ihlas Bebou (Sehnenverletzung im Oberschenkel), Noah Joel Sarenren Bazee (Gehirnerschütterung), Edgar Prib (Kreuzbandriss), Timo Hübers (Kreuzbandriss)

Diese Spieler sind angeschlagen: Aufgrund von Flüssigkeit im Knie musste Niclas Füllkrug in Freiburg pausieren, sein Einsatz ist ungewiss.

Mögliche Optionen: Anstelle von Wood könnte auch Weydandt weichen, sollte Füllkrug fit werden. Das Grundgerüst dürfte unverändert bleiben.

Fortuna Düsseldorf

Aufstellung: Rensing – Zimmermann, Ayhan, Kaminski, Gießelmann – Stöger, Sobottka, Fink (Karaman) – Zimmer, Usami – Lukebakio

Diese Spieler fehlen: Raphael Wolf (Nackenprobleme), Diego Contento (Kreuzbandriss), Tim Wiesner (Schambeinentzündung), Aymen Barkok (muskuläre Probleme)

Diese Spieler sind angeschlagen:

Mögliche Optionen: Die Fortuna könnte mit derselben Startelf auflaufen, die Dortmund bezwang. Karaman ist die erste Option für eine offensivere Variante.

Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach

RB Leipzig – SV Werder Bremen

Bayer 04 Leverkusen – Hertha BSC

VfB Stuttgart – FC Schalke 04

1. FC Nürnberg – SC Freiburg

Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf

Eintracht Frankfurt – FC Bayern München

FC Augsburg – VfL Wolfsburg

1899 Hoffenheim – FSV Mainz 05

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!