Der 31. Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Fortuna Düsseldorf auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Werder Bremen? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

Fortuna Düsseldorf

Aufstellung: Rensing – Zimmermann, Ayhan, Kaminski, Gießelmann  – Hoffmann (Bodzek) – Stöger, Morales (Barkok) – Raman, Kownacki (Lukebakio) – Lukebakio (Hennings)

Diese Spieler fehlen: Wolf (Nervenirritation), Zimmer (Außenbandriss), Lovren (Adduktorenprobleme), Wiesner (Schulterverletzung), Contento (Trainingsrückstand), Sobottka (Faserriss

Diese Spieler sind angeschlagen: Fink (Sprungelenkstauchung) ist fraglich und dürfte wohl ausfallen. 

Mögliche Optionen: Im zentralen Mittelfeld könnten auch Bodzek und Barkok zum Einsatz kommen. 

Die Top-Elf des 30. Spieltags

Bild 1 von 11

Tor: Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt) - 8 Punkte | Foto: Imago Images/Jan Huebner

Werder Bremen

Aufstellung: Pavlenka – Gebre Selassie, Langkamp, Moisander, Augustinsson – Sahin – M. Eggestein, Klaassen – Osako (Kruse) – Rashica, J. Eggestein (Harnik)

Diese Spieler fehlen: Bartels (Oberschenkelverletzung), Veljkovic (Gelb-Rot-Sperre), Bargfrede (muskuläre Probleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Trainer Kohfeldt deutete nach dem Pokalspiel gegen die Bayern an, dass Kruse wohl am Wochenende aufgrund seines Pferdekusses ausfallen dürfte. 

Mögliche Optionen: Langkamp wird für den gesperrten Veljkovic in die Mannschaft kommen. 

FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen

Borussia Dortmund – FC Schalke 04

RB Leipzig – SC Freiburg

Eintracht Frankfurt – Hertha BSC

Fortuna Düsseldorf – SV Werder Bremen

Hannover 96 – FSV Mainz 05

VfB Stuttgart – Borussia Dortmund

1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg

1. FC Nürnberg – FC Bayern München

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »