Der neunte Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für den FC Augsburg? Wer läuft für Bayern München auf?

FC Augsburg: Hitz – Verhaegh, Janker, Hinteregger, Stafylidis – Kohr (Kacar), Baier – Schmid, Altintop, Koo – Ji

Bayern München: Neuer – Lahm, Boateng (Hummels), Martinez, Alaba – Alonso, Kimmich (Thiago) – Robben, Vidal, Müller – Lewandowski

Diese Spieler fehlen: Bobadilla (Bänderriss in der Schulter), Caiuby (Knorpelschaden), Callsen-Bracker (Reha nach Wadenbeinbruch), Friedrich (Aufbautraining), Gouweleeuw (Lungenkollaps), Finnbogason (Adduktorenprobleme) – Ribery (Muskelfaserriss), Rafinha (Adduktorenzerrung)

Comstats zum Spiel: Nachdem die Bayern über Wochen die Top 10 der besten Comunio-Punkter dominiert hatten, finden sich mit Lewandowski (47), Thiago (46) und Ribery (44) jetzt nur noch drei Münchner in der Liste.

Player to watch: Robert Lewandowski wartet seit fünf Bundesliga-Spielen auf ein Tor, so eine Durststrecke hatte er im Trikot der Bayern noch nie. Zuletzt passierte ihm das in der Saison 2013/14 für den BVB. Es wird also mal wieder Zeit für einen Treffer.

Form: Erst am Mittwoch stand man sich im Pokal gegenüber. Bayern gewann mit 3:1, musste zwischendurch aber mal kurz zittern. Augsburg verlor in der Liga zuletzt gegen Freiburg, die Münchner gewannen sehr souverän gegen Gladbach.

Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt

Mainz 05 – FC Ingolstadt

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen

FC Augsburg – Bayern München

Werder Bremen – SC Freiburg

SV Darmstadt 98 – RB Leipzig

Borussia Dortmund – FC Schalke 04

TSG Hoffenheim – Hertha BSC

1. FC Köln – Hamburger SV

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »