Der 15. Spieltag der neuen Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Borussia Dortmund auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Werder Bremen? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

Borussia Dortmund

Aufstellung: Bürki – Sokratis, Subotic, Schmelzer – Pulisic, Guerreiro – Weigl (Dahoud), Sahin – Yarmolenko, Aubameyang, Schürrle (Kagawa)

Diese Spieler fehlen: Durm (Hüft-OP), Götze (Bänderverletzung), Bruun-Larsen (Knieverletzung), Piszczek (Außenbandanriss), Reus (Aufbautraining), Rode (Stressreaktion am Schambein), Castro (Außenbandriss am Sprunggelenk), Philipp (Schwere Knieverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Die Champions-League-Partie gegen Real Madrid brachte keine weiteren angeschlagenen Spieler mit sich. 

Mögliche Optionen: Für Schürrle könnte auch Kagawa starten. Dahoud heißt die Alternative zu Weigl. 

Werder Bremen

Aufstellung: Pavlenka – Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson – Bargfrede – Delaney, M. Eggestein – Bartels, Kruse, Junuzovic 

Diese Spieler fehlen: Johannsson (Knieprobleme), Zetterer (Kahnbein-OP), J. Eggestein (U23), Zetterer (Schalg aufs Sprunggelenk)

Diese Spieler sind angeschlagen: Caldirola muss noch einen Härtetest absolvieren, sollte aber wieder dabei sein. 

Mögliche Optionen: Möglich wäre auch ein 3-4-3 mit Sane als zusätzlichen Verteidiger. Dann müsste wohl Bargfrede weichen. 

VfB Stuttgart – Bayer Leverkusen

Hamburger SV – VfL Wolfsburg

Eintracht Frankfurt – Bayern München

Borussia Dortmund – Werder Bremen

RB Leipzig – 1.FSV Mainz 05

Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04

1.FC Köln – SC Freiburg

Hannover 96 – 1899 Hoffenheim

FC Augsburg – Hertha BSC

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »