Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für 1899 Hoffenheim auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der SC Freiburg? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

1899 Hoffenheim

Aufstellung: Baumann – Akpoguma (Bicakcic), Vogt, Hübner – Kaderabek (Gnabry), Grillitsch, Geiger (Uth), Amiri, Schulz – Szalai, Kramaric

Diese Spieler fehlen: Kerem Demirbay (Syndesmodebandriss)

Diese Spieler sind angeschlagen: Adam Szalai war zuletzt leicht erkältet, soll jedoch einsatzfähig sein. Steven Zuber dagegen wird mit einer Oberschenkelverletzung wahrscheinlich ausfallen.

Mögliche Optionen: Uth könnte erneut als dritter Stürmer spielen bzw. Kramaric ins offensive Mittelfeld verschieben. Auch Gnabry ist wieder eine Option.

SC Freiburg

Aufstellung: Schwolow – Kübler, Gulde, Söyüncü, Günter – Koch, Abrashi – Terrazzino (Kempf), Haberer, Höler – Petersen

Diese Spieler fehlen: Nicolas Höfler (Infekt), Florian Niederlechner (Kniescheibenbruch)

Diese Spieler sind angeschlagen: Yoric Ravet und Mike Frantz trainieren wieder, sind aber wohl noch keine Option für das Hoffenheim-Spiel. Vielleicht schafft es Ravet in den Kader.

Mögliche Optionen: Christian Streich könnte seine siegreiche Mannschaft aus dem Bremen-Spiel unverändert lassen, die Alternative wäre eine Fünferkette mit Kempf als drittem Innenverteidiger.

FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg

FC Bayern München – Hertha BSC

1899 Hoffenheim – SC Freiburg

VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt

Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach

SV Werder Bremen – Hamburger SV

Bayer 04 Leverkusen – FC Schalke 04

RB Leipzig – 1. FC Köln

Borussia Dortmund – FC Augsburg

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!