Top 5 der Torhüter: Wolfsburgs Casteels ist dabei

Foto: ©imago/Jan Huebner

Koen Casteels und Co. bieten die besten Werte bei Comunio. Auch ein Nationalmannschaftsanwärter ist dabei. An der Spitze steht ein viel kritisierter „Phoenix aus der Asche“.

5. Oliver Baumann, TSG Hoffenheim, 1.760.000, 50 Punkte
Julian Nagelsmann brachte Oliver Baumann sogar mit der Nationalmmannschaft in Verbindung. Was sicher auch als einfache Motivationshilfe für den eigenen Torhüter gedacht war, erscheint aus objektiver Perspektive ebenfalls nicht ganz abwegig. Der Hoffenheimer lieferte wiederholt hervorragende Leistungen ab, muss aber dennoch an seiner Konstanz arbeiten. Die Comunio-Zahlen untermauern dies: Siebenmal 6 oder mehr Punkten standen in der ersten Saisonhälfte fünfmal 0 oder sogar Minuspunkte gegenüber. Mit 50 Zählern schaffte es der 27-Jährige in den erlauchten Kreis der besten fünf Comunio-Keeper.

4. Lukas Hradecky, Eintracht Frankfurt, 2.190.000, 54 Punkte
4 Zähler mehr sammelte Lukas Hradecky von Eintracht Frankfurt. Der 41-fache finnische Nationaltorwart bietet in der Gesamtschau einen ähnlichen Saisonverlauf wie sein Kollege aus Hoffenheim – allerdings auf etwas geringerem Niveau. Die stetige Auf und Ab seiner Auftritte spiegelt sich in der Marktwertkurve des 28-Jährigen wider. Mit 2,19 Millionen firmiert Hradecky, der im Sommer vermeintlich kurz vor einem Wechsel zu Benfica Lissabon stand, gleichzeitig gemeinsam mit Jiri Pavlenka als teuerster Schlussmann Comunios.

Comunio-Marktwertanalyse: Verluste über den Jahreswechsel? Klares Schema unter den Gewinnern

Eine weitere Woche ist vergangen, in der sich die Comunio-Marktwerte kaum bewegten. Über die Feiertage nahm der Handel ab. Wann wird der Markt wieder angekurbelt? Oder gibt's jetzt Verluste? Die Marktwertanalyse!

weiterlesen...

3. Philipp Tschauner, Hannover 96, 2.150.000, 58 Punkte
Preislich spielt Philipp Tschauner mit 2,15 Millionen in der höchsten Liga. In Sachen Punkte muss sich der Hannoveraner nur dem Spitzenreiter geschlagen geben. Und dies auch nur, weil ein unrühmlicher Auftritt am 17. Spieltag mit -4 Punkten die Bilanz entscheidend trübte. Die schwächste Saisonleistung sollte Comunio-Manager jedoch nicht zu sehr verunsichern. Tschauner dürfte in der Rückrunde weiterhin zu tun bekommen und könnte dabei in den Rückspielen an seinen überragenden Saisonstart mit 40 Punkten in sieben Partien anknüpfen.

2. Koen Casteels, Vfl Wolfsburg, 1.710.000, 58 Punkte
Diego Benaglio geriet nach seinem Abschied überraschend schnell in Vergessenheit. Nicht etwa, weil der langjährige Torhüter des VfL Wolfsburg unbeliebt gewesen wäre, sondern vielmehr, weil Koen Casteels kaum Anlass gab zurückzuschauen. Besonders zum Ende der Hinrunde mit 26 Punkten in vier Spielen. Siebenmal wurde er insgesamt mit 2,5 oder besser benotet. Als überragender Rückhalt schob sich der Belgier im Dezember auf Platz zwei der Bestenliste. Rund einer halben Million günstiger, bietet er gegenüber dem punktgleichen Tschauner das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die beste Comunio-Elf aller Ligen - Hinrunde 2017/18: City, Barca & PSG feiern schon
Kevin de Bruyne und David Silva von Manchester City

In ihren Ligen haben Barcelona, Paris und Manchester City schon einen stattlichen Vorsprung. In der Comunio-Elf aller Ligen der Hinrunde 2017/18 ist das internationale Top-Trio mehrfach vertreten!

weiterlesen...

1. Jiri Pavlenka, Werder Bremen, 2.190.000, 62 Punkte
62 Punkte und der höchste Marktwert aller Bundesliga-Torhüter: Wer hätte das zu Saisonbeginn gedacht. Nach der nicht jedem verständlichen Ausbootung von Felix Wiedwald und dem wackeligen Start von Neuzugang Jiri Pavlenka drohte der neue Ballfänger für Alexander Nouri zum Problem zu werden. Ein paar Monate ist der Trainer Geschichte und der Tscheche der beste Schlussmann bei Comunio – ein „Phoenix aus der Asche“. Wie Hannovers Tschauner lieferte auch er zum Abschluss seine erste Minusleistung ab. Manager dürfen sich beim 25-Jährigen deshalb über einen gesunkenen Mindestpreis freuen. Für 2,19 Millionen bekommt man den mit 3,65 Punkten auch durchschnittlich besten Keeper der Liga.

Zur Info: Unser Notengeber Sportradar wird als Folge des erhaltenen Feedbacks zur Rückrunde Anpassungen an den Beurteilungen der Torhüter vornehmen. So wird fortan auch die Distanz von Torschüssen berücksichtigt.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!