Vier Spiele, acht Mannschaften! Wer fehlt überraschend, wer rutscht rein? Comunioblog zeigt alle Aufstellungen der Samstagskonferenz auf einen Blick und gibt zudem eine kurze Analyse.

Aktualisieren

FC Bayern München – VfL Wolfsburg

FCB | Neuer – Kimmich, Hummels, Boateng, Rafinha – Martinez, Thiago, Müller, James, Gnabry – Lewandowski

Zwei Sachen fallen auf: 1. Kovac rotiert vor dem so wichtigen Champions League-Spiel gegen Liverpool nicht. 2. „Das alte Eisen“, das von Jogi Löw in dieser Woche aussortiert wurde, darf beim Rekordmeister von Beginn an ran. Hummels (rutscht für Süle in die Startelf) und Boateng bilden das Abwehrzentrum, Müller startet auf der rechten offensiven Außenbahn. Darüber hinaus fehlt Alaba wie erwartet, für ihn startet Rafinha. Im defensiven Zentrum starten wieder Martinez und Thiago, auf der Zehn spielt James – Youngster Goretzka muss damit vorerst auf der Bank Platz nehmen.

VfL | Casteels – William, Knoche, Brooks, Roussillon – Gerhardt, Guilavogui, Arnold – Mehmedi, Weghorst, Brekalo

Im Gegensatz zum 1:1 gegen Bremen tauscht auch Labbadia ein Mal: Für Klaus (Bank) startet Brekalo. Mehmedi scheint den Zusammenprall vergangene Woche gut überstanden zu haben und steht ebenfalls wieder von Beginn an auf dem Rasen.

Die Top 15 nach Punkten pro Spiel

Bild 1 von 17

Platz 15: James Rodriguez (Bayern München), 5,33 Punkte pro Spiel (Stand 4. März 2019)

RB Leipzig – FC Augsburg

RBL | Gulacsi – Klostermann, Konate, Orban, Halstenberg – Adams, Kampl, Sabitzer, Laimer – Werner, Cunha

Werner steht den Leipzigern endlich wieder zur Verfügung und startet. Demme fällt krankheitsbedingt erneut aus, auch für Poulsen (Wade) hat es nicht gereicht. Die einzige Änderungen zur Vorwoche also: Werner kommt für Poulsen ins Team!

FCA | Kobel – Schmid, Danso, Khedira, Max – Koo, Baier, Gregoritsch – Jensen, Cordova, Teigl

Hahn (5. Gelbe), Ji (muskuläre Probleme) und Stafylidis (Oberschenkelverletzung) fehlen, Baum muss daher etwas umbauen. Philipp Max, der Shootingstar der letzten Saison, startet links hinten für Stafylidis. Ji, der Doppeltorschütze des letzten Spieltags, wird bei den Augsburgern vermutlich schmerzlich vermisst. Offensiv spielen die Augsburger heute mit Jensen, Cordova und Teigl an vorderster Front.

Borussia Dortmund – VfB Stuttgart

BVB | Bürki – Wolf, Diallo, Akanji, Hakimi – Witsel, Sancho, Götze, Reus, Guerreiro – Alcacer

Volle Offensivpower gegen den VfB. Alcacer darf von Beginn an ran, Sancho und Guerreiro bekleiden die Außenpositionen, Götze und Reus starten in der offensiven Zentrale hinter Alcacer. Wie schon in der Champions League darf Wolf als Rechtsverteidiger ran. Gut für alle, die die Kaufempfehlung aus dieser Woche bereits in ihrem Team haben. Toprak und Weigl fehlen krankheitsbedingt im Kader, weshalb Balerdi erstmals auf der Bank Platz nehmen darf.

VfB | Zieler – Beck, Kabak, Pavard, Kempf, Insua – Esswein, Ascacibar. Castro, Zuber – Gonzalez

Gomez auf der Bank! Für ihn kommt Gonzalez nach seiner Rotsperre direkt zurück in die Startelf. Ansonsten vertraut Weinzierl auf seine zuletzt erfolgreiche Elf.

Kaufempfehlungen: Diese Dortmunder bieten das größte Comunio-Potenzial!

Der sicher geglaubte Punktevorsprung des BVB ist dahin. Trotz der Schwächephase bietet der Dortmunder Kader weiterhin attraktive Spieler für Comunio-Manager. Wir zeigen, welche Borussen sich aktuell lohnen.

weiterlesen...

SC Freiburg – Hertha BSC

SCF | Schwolow – Kübler, Lienhart, Heintz, Günter – Frantz, Abrashi, Haberer, Grifo – Waldschmidt, Petersen

Gulde fehlt weiterhin, Lienhart spielt wie schon in den vergangenen Wochen für ihn. Die Doppel-Sechs bilden Kapitän Frantz und Abrashi. In der Startelf der Freiburger ist keine Überraschung zu finden.

BSC | Jarstein – Stark, Rekik, Torunarigha – Mittelstädt, Grujic, Lustenberger, Klünter, Duda – Ibisevic, Kalou

Kurzfristiger Ausfall bei den Berlinern: Lazaro kann aufgrund von Knieproblemen nicht auflaufen, bitterer Ausfall für die alte Dame. Klünter startet für den Leistungsträger. Für Selke (Hüftprobleme) hat es nicht gereicht.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Markus Teschner

Alle Beiträge von Markus Teschner »