Der achte Spieltag der neuen Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für 1899 Hoffenheim auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der FC Augsburg? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

1899 Hoffenheim

Aufstellung: Baumann – Nordtveit, Vogt, Hübner – Kaderabek, Zuber – Geiger – Demirbay (Hack), Amiri – Uth, Wagner

Diese Spieler fehlen: Zulj (Aufbautraining), Szalai (Adduktorenzerrung), Rupp (Beckenprellung), Gnabry (Trainingsrückstand)

Diese Spieler sind angeschlagen: Für den zuletzt angeschlagenen Demirbay könnte Hack beginnen. Dagegen kommt für Rupp und Gnabry ein Einsatz noch zu früh. 

Mögliche Optionen: Kramaric ist sicher eine Alternative für den Angriff. Auch auf den defensiven Außen könnte es Änderungen geben. 

FC Augsburg

Aufstellung: Hitz – Gouweleeuw, Khedira (Danso), Hinteregger – Opare, Max – Baier – Heller, Gregoritsch, Caiuby – Finnbogason

Diese Spieler fehlen: – 

Diese Spieler sind angeschlagen: Khedira konnte noch nicht wieder voll trainieren, da er mit den Folgen einer Bauchmuskelzerrung kämpft. Für ihn könnte Danso in die Mannschaft kommen. Max (Erkältung) und Hinteregger (Sprunggelenksblessur). Dazu kamen Stafylidis, Ji und Cordova angeschlagen von ihren Länderspielreisen zurück. 

Mögliche Optionen: Framberger könnte wieder eine Chance bekommen, dann müsste Opare weichen. 

VfB Stuttgart – 1.FC Köln

Bayern München – SC Freiburg

Hertha BSC – FC Schalke 04

FSV Mainz 05 – Hamburger SV

1899 Hoffenheim – FC Augsburg

Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

Borussia Dortmund – RB Leipzig

Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg

Werder Bremen – Borussia Mönchengladbach

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »