Kyrgiakos Papadopoulos darf gegen Gladbach von Beginn ran. Jan Fiete Arp nicht.

Der letzte Spieltag steht vor der Tür! Die Hinrunde geht zu Ende! Dabei ist der Comunio-Countdown natürlich mal wieder für euch da! Im Live-Ticker verpasst ihr keine News und Info zu den Aufstellungen der Bundesligisten. Bis zum Aufstellungszeitpunkt sind wir live dabei. 

19:51 Uhr: Damit verabschieden wir uns für heute! Wir wünschen euch und euren Comunio-Teams natürlich wie immer jede Menge Erfolg an diesem Wochenende! Einen schönen Hinrunden-Ausstand!

19:39 Uhr: Auf Seiten der Gladbacher stellt sich die Sache klarer dar. Die Borussia setzt wie erwartet auf ein 4-4-2.

Die Aufstellung demnach: Sommer – Elvedi, Oxford, Vestergaard, Wendt – Hazard, Ginter, Cuisance, Herrmann – Stindl, Raffael.

19:37 Uhr: Auch die Startaufstellung der Gladbacher ist nun bekannt. BMG-Coach Dieter Hecking schickt folgende Elf ins Rennen: Sommer, Oxford, Vestergaard, Herrmann, Hazard, Raffael, Stindl, Wendt, Cuisance, Ginter, Elvedi.

19:29 Uhr: Was bedeutet das für Formation und Taktik des HSV? Mit Arp und Ito auf der Bank setzt Markus Gisdol in jedem Fall auf eine sehr defensive Ausrichtung. Mit Hahn spielt nur ein Stürmer. Eine Fünferkette scheint wahrscheinlich.

Die mögliche Aufstellung: Mathenia – Sakai, Papadopoulos, Mavraj, van Drongelen, Douglas – Jung, Hunt, Ekdal – Kostic, Hahn

19:27 Uhr: Und da ist auch schon die Startaufstellung des HSV! Mathenia, van Drongelen, Mavraj, Douglas, Papadopoulos, Hahn, Hunt, Kostic, Ekdal, Sakai und Jung beginnen auf Seiten der Hamburger.

19:25 Uhr: Bevor in wenigen Momenten die Aufstellungen für das heutige Spiel bekannt gegeben werden, schieben wir nochmal ein wildes Gerücht ein. Die „Bild“ berichtet, dass Anthony Modeste auf dem Winter-Einkaufszettel von Borussia Dortmund stehe. Trotz der Stöger-Connection sagen wir mal: Sehr wild!

19:16 Uhr: RB Leipzig muss am kommenden Sonntag gegen die Hertha gleich auf drei Leistungsträger verzichten: Emil Forsberg, Marcel Sabitzer und Dayot Upamecano werden nicht mit von der Partie sein. Trotzdem fordert Trainer Hasenhüttl, nach vier Pflichtspielen ohne Sieg, mehr Effektivität von seiner Mannschaft: „Es kommt darauf an, nicht viel Kraft aufwenden zu müssen, um einen Rückstand aufzuholen. Idealerweise geht man auch mal in Führung und kann es dann verwalten“, so der Österreicher bei „Sport1“.

19:03 Uhr: Interessant könnte es diese Woche bei Hertha BSC gegen RB Leipzig werden. Trotz der vollgepackten Woche ließ Pal Dardai am Freitag regulär hart trainieren – was er sonst nie tut. „Entweder top oder Flop – wir gehen das Risiko ein“, so Dardai. Na, wer geht das Comunio-Risiko mit Hertha-Spielern gegen die Bullen ein?

18:39 Uhr: In Mainz scheint die Stimmung derzeit angespannt. Sportlich ist Abstiegskampf angesagt, doch auch sonst sieht es wenig rosig aus. In dieser Saison war bislang noch kein Heimspiel ausverkauft. Trainer Sandro Schwarz platzte auf der PK (ein klein wenig) der Kragen: „Wir reden nur von Enttäuschungen, seit ich hier Trainer bin. Seit fünf, sechs Monaten heißt es, das Stadion ist nicht voll. Dieses Gefühl kenne ich so nicht in Mainz, wo ich selbst gekickt habe“, so Schwarz.

18:00 Uhr: Wenig los aktuell, die Ruhe vor dem Sturm? Vielleicht. Wir melden uns jedenfalls mal mit einem kleinen Transfer-Update: Coke, den eigentlich sowieso niemand mehr in seinem Comunio-Team haben sollte, weilt derzeit offenbar in Levante, die Leihe des Außenverteidigers scheint so gut wie perfekt. Dies meldet „Sky Sport News HD“.

15:30 Uhr: Nochmal ein Update zu den Verletzungs-Situationen in der Bundesliga. In Frankfurt hofft die Eintracht, wieder auf David Abraham bauen zu können. Derzeit scheint es aber nicht für einen Einsatz zu reichen. „Er hat noch Schmerzen“, sagt Trainer Niko Kovac. Das sollte man im Auge behalten…

15:13 Uhr: Ein kleines Nicht-Aufstellungs-Update: Die DFL hat soeben die Ansetzungen des 23. bis 27. Spieltags bekannt gegeben. Vor allem Fans von Mainz 05 dürfen sich freuen – nicht! Der FSV muss in diesem Zeitraum gleich drei Mal freitags ran!

15:01 Uhr: In Bremen sieht es an der Verletzungsfront eigentlich gut aus. Selbst Zlatko Junuzovic und Philipp Bargfrede, die unter der Woche noch passen mussten, sind aller Voraussicht nach wieder mit von der Partie. Die Frage, die noch bestehen bleibt, ist jedoch: Wer ersetzt Fin Bartels? Aktuell die wahrscheinlichsten Optionen: Florian Kainz und Ishak Belfodil. Über Letzteren sagte Trainer Florian Kohfeldt: „Er hat eine hohe Qualität im Tempodribbling, ist kopfballstark und fühlt sich in den Zwischenräumen nicht unwohl. Aber aufgrund seiner Präsenz muss er auch immer wieder in den 16er kommen, darüber haben wir geredet. Und er muss die Gelegenheiten nutzen, mit seiner körperlichen Stärke im passenden Moment Bälle für uns zu erobern.“

14:36 Uhr: In Leverkusen rechnet Heiko Herrlich „im Großen und Ganzen“ mit dem gleichen Kader wie schon in den letzten Spielen. Charles Aranguiz mache Fortschritte, sei aber noch keine Option, so der Trainer. Immerhin: In der Rückrunde dürfte der Chilene damit in jedem Fall wieder dabei sein. Also: Vielleicht jetzt noch zuschlagen, solange er günstig zu haben ist?!

14:15 Uhr: Der Verletztenstand in Augsburg: Jan Moravek ist krank und wird am Wochenende erneut ausfallen, auch Kevin Danso steht erneut nicht zur Verfügung. Spannend kann es auf den Außenverteidiger-Positionen werden: Philipp Max könnte zum Einsatz kommen, ist jedoch angeschlagen. Kostnstantinos Stafylidis steht derweil vor seinem Comeback.

13:49 Uhr: (Noch) nicht direkt relevant für Comunio, trotzdem nicht uninteressant: In Köln wird Frank Aehlig neuer Leiter der Lizenzspielerabteilung des Effzeh. Holt er womöglich ein paar Spieler aus Leipzig in die Domstadt?

13:35 Uhr: Auch in Köln wird gesprochen. So sieht’s beim Effzeh aus: Sehrou Guirassy wird ausfallen, dafür gibt es jedoch auch eine gute Nachricht: Marco Höger steht vor der Rückkehr und wird am Wochenende wohl eingesetzt werden können.

13:10 Uhr: In Stuttgart gibt’s jetzt die Pressekonferenz. Vor dem wichtigen Spiel gegen den FC Bayern planen die Schwaben (erneut) Personalsorgen. Anastasios Donis fällt definitv aus, zu Chadrac Akolo sagt Trainer Hannes Wolf: „Er hat noch Probleme beim Atmen. Es würde mich sehr überraschen, wenn es geht.“

13:05 Uhr: Gehen wir rüber nach Hamburg. Dort kann Markus Gisdol wohl nicht aus den Vollen schöpfen. Bobby Wood, Dennis Diekmeier und Walace werden im Auswärtsspiel gegen Gladbach wohl nicht zur Verfügung stehen. Dies berichtet die „MOPO“.

12:57 Uhr: Nachtrag zu den Bayern: Angesprochen auf Renato Sanches erklärte Jupp Heynckes auf der PK: Ich gehe davon aus, dass Hasan Salihamidzic mit Renato Sanches telefoniert hat, aber es wurde überhaupt nicht darüber gesprochen, dass er im Winter zurück kommt.“ Nach dem Portugiesen werdet ihr also auch im Winter nicht Ausschau halten müssen!

12:36 Uhr: Fangen wir bei den Bayern in München an. Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart hatte Jupp Heynckes einiges zu verkünden. Der Schnelldurchlauf: Sven Ulreich wird ins Tor des Rekordmeisters zurückkehren, er feiert sein Comeback ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein! Darüber hinaus steht auch Juan Bernat nach überstandener Verletzung wieder zur Verfügung und kehrt in den Kader zurück. Kinsley Coman laboriert derweil an Problemen mit dem Hüftbeuger. Nach einem Startelfeinsatz hört sich das eher nicht an. Zu guter Letzt: Arjen Robben könnte ein Kandidat gegen den BVB werden, spielt in den Plänen für Stuttgart aber noch keine Rolle.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!